Einfühlsamer Trauerredner

Jan Euskirchen - persönliche Trauerfeiern in der ganzen Schweiz

Der Tod eines nahestehenden Menschen verändert unseren Alltag. Durch ihn werden wir - vielleicht völlig unerwartet - mit etwas konfrontiert, was uns sehr die Kraft nimmt und uns ganzheitlich fordert von einem Tag auf den anderen. Ungewöhnliche Aufgaben wie Behördengänge, Bestatter organisieren, Leidzirkular erstellen, Trauergäste einladen etc. gehören dazu. Und unsere Seele bleibt auch nicht unberührt in diesen Tagen...

Deshalb ist es in einer solch belastenden Situation sinnvoll und hilfreich, wenn man sich an Menschen wenden kann, welche aufgrund ihrer fachspezifischen Ausbildung den mit dem Todesfall konfrontierten Angehörigen einfühlsam beistehen und diesen ihre guten Dienste anbieten können. 

Als Trauerredner bin ich zunächst einmal ein einfühlsamer Zuhörer und Boden für die Tränen ihrer Trauer. Ich gestalte für Sie aus der für mich oft sehr berührenden Lebensgeschichte ihrer verstorbenen Person und aus ihren Wünschen, eine würdige, tröstende und wärmende Abschiedszeremonie. So kann ich als Trauerredner Stimme für die verstorbene Person sein und mit viel Liebe Sie noch einmal gegenwärtig werden lassen. 

Ihre Trauerzeremonie kann in einer Kapelle, auf dem Friedhof am Grab, im Friedwald am Baum, in ihrem Garten daheim, auf einem Berg, als Urnen- Erd- Fluss- See- Windbestattung oder an einem besonderen Ort stattfinden, der ihnen Geborgenheit vermittelt. Gerne übergebe ich ihnen die Trauerrede als bleibendes Erinnerungsstück für Sie. Seit bald 20 Jahren arbeite ich als Theologe. Dabei habe ich viele Menschen beim Abschied begleitet und etwas Licht wieder in ihre Trauer bringen können. Gerne bin ich auch für Sie da.

Preise und Leistungen

Leistungsübersicht der freien Trauerfeier

  • Das Trauergespräch in der Regel bei Ihnen zu Hause ca. 1-2 Stunden. Mit dem Abschluss eines Vertrages wird der Termin für beide Seiten verbindlich .
  • Unsere weitere Kommunikation zum Ablauf und Inhalt der Trauerfeier (Telefon, E-Mail)
  • Das Verfassen der persönlichen Trauerrede und die Gestaltung einer sehr, persönlichen Zeremonie
  • Die Koordination und Absprache mit den in der Zeremonie beteiligten Personen  
  • Die Einbettung von Ritualen und Symbolen, Musik, Beiträge von Angehörigen je nach Wünschen
  • Die Ausarbeitung des detaillierten Ablaufplans der Zeremonie
  • Frühzeitige Anreise zum Ort der Trauerzeremonie
  • Die Durchführung der Zeremonie. Dauer ca. zwischen 30 - 45 Minuten

Pauschalpreis für eine freie Trauerfeier           (50 Fr. sind pauschal für Fahrspesen inkl.)

Einfache:      850 Fr. (ohne Lebenslauf oder nur Verlesen eines von Ihnen verfassten Lebenslaufes)

Persönlich: 1050 Fr. (Trauerfeier mit einer persönlich für Sie verfassten Trauerrede) 

Extra:          1250 Fr. (Trauerfeier mit einer persönlich für Sie verfassten Trauerrede und Abschiedsritual am Grab, Fluss- oder Seebestattung, Windbestattung, Friedwald...)

Im Honorar sind sämtliche Kosten für eine Zeremonie in der Schweiz* enthalten.

Zeitaufwand pro Zeremonie
Jede Trauerfeier ist einzigartig. Es kommt drauf an, ob ein bereits von Ihnen verfasster Lebenslauf da ist oder eine persönliche Trauerrede verfasst werden soll. Ausserdem braucht auch die Ausarbeitung eines persönlichen Bestattungsrituals seine Zeit. Als Durchschnittswert investiere ich mindestens 8-12 Stunden Zeitaufwand pro Trauerfeier.

Trauerrede am Urnengrab
Trauerrede am Urnengrab
Trauer
Trauer

        Abschied tut weh...

Du bist fortgegangen mein Herz ist in Trauer verhangen

Ich hätte Dir noch so viel sagen wollen 

mit dir hätte ich noch so Vieles machen wollen            

Nun bist du fort an einem anderen Ort   

Ich schaue in die Sterne denn du bist mir so in der Ferne     

Du bist fortgegangen und kommst nicht mehr zurück

Ich schicke dir einen letzten Gruss, in dieser Stunde sage ich Dir Danke für alle Momente gemeinsamen Glücks .

(Text von Jan Euskirchen verfasst)