Coaching für das Lebensende

Sterben ist ein Prozess und ich lasse Sie nicht allein dabei.

(Einzel- und Familienbegleitung)

Es ist eine sehr schwierige Situation für einen Menschen, wenn er erfährt, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Die Ärzte konfrontieren mit bitteren Wahrheiten, die nicht einfach zu verdauen sind für Sie als Patient und ihre Angehörigen. 

Ich möchte Ihnen in dieser Zeit beistehen, zuhören, im Gespräch ein Gegenüber sein. In diesem Prozess ist es gut, wenn jemand für Sie da ist, Ihnen beratend beiseite steht. Viele Menschen habe ich schon im Spital oder daheim in dieser Zeit als Seelsorger begleitet. Für Familienangehörige bin ich auch gerne da in diesem schwierigen Prozess. Ich berate Sie auch gerne zu Patientenverfügungen, Palliativstationen oder zu Sterbehilfeorganisationen wie Exit oder Dignitas.

Preise und Leistungen

Bern + 40 km     120 Fr. / h

mehr als 40 km 140 Fr. / h

Die Sitzungen dauern in der Regel zwischen 60-90 Minuten.